Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise:

Bei den nachfolgenden Hinweisen gebe ich Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Webseite besuchen. Unter personenbezogene Daten sind alle Daten gemeint, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zu dem Thema Datenschutz können Sie dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Verantwortlicher:

Die Verarbeitung der Daten auf dieser Webseite erfolgt durch den Betreiber dieser Webseite. Sie können die Kontaktdaten im Impressum dieser Webseite entnehmen.

Datenerfassung / Datenschutz:

Der Betreiber dieser Webseiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.  Ihre Daten werden von mir vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der hier festgehaltenen Datenschutzerklärung behandelt.

Ihre Daten werden von mir dadurch erfasst, dass Sie mir mitgeteilt werden.  Die Datenmitteilung geschieht z.B. telefonisch oder schriftlich per E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail Adresse. Eine Datenerfassung über ein Kontaktformular ist auf meiner Webseite nicht möglich. Ich weise in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Daher ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Betreten meiner Webseite

Wenn Sie auf meine Webseiten zugreifen, werden keine Cookies Informationen  erfasst. Die Besucher-Logs, die vom IT-System automatisch beim Besuch der Webseiten erstellt werden, beinhalten folgende Informationen: Domain, IP-Adresse des Besuchers (anonymisiert), HTTP-Methode (GET/POST), aufgerufene Datei, HTTP-Antwort, Größe der Antwort, User Agent des Besuchers. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Daten werden 30 Tage lang auf den Servern meines Webanbieters gespeichert

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Webseiten
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung meiner Webseiten
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf meinem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Ich verwende Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Der Empfänger der Daten bin ich als Betreiber und Verantwortlicher dieser Webseiten.

Anonyme Informationen dieser Art werden von mir ggfs. statistisch ausgewertet, um meinen Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie mir Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Informationen zur spezifischen Verarbeitung von Kunden-/Interessentendaten:

Die hier betroffenen Kunden- oder auch Interessentendaten sind jene, die zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer und evtl. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung des Kunden / Interessenten.

Der Verarbeitungszweck dient hier der Vertragsdurchführung

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Registrierung auf meiner Webseite

Eine Registrierung ist auf meiner Webseite nicht notwendig, daher werden hier keine persönlichen Daten wie z.B. Name, Anschrift, Wohnort etc.  abgefragt und / oder gespeichert.

Verwendung von Statify – Programm zur Speicherung von Seitanaufrufen

Ich verwende auf meiner Webseite das Programm Statify.

Statify bietet eine unkomplizierte und kompakte Übersicht über die Anzahl der Seitenaufrufe an. Es ist konform zu deutschem Datenschutzrecht, da es weder Cookies noch einen Drittanbieter nutzt. Außer einem interaktiven Diagramm gibt es Listen der häufigsten Quellen und Zielseiten.

Datenschutz

Im direkten Vergleich mit Statistikdiensten wie Google Analytics, WordPress.com Stats und Matomo (Piwik) verarbeitet und speichert Statify keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen – Statify zählt Aufrufe, keine Besucher.

Völlige Datenschutzkonformität gepaart mit transparenten Prozeduren: Eine in der lokalen WordPress-Installation angelegte Datenbank-Tabelle besteht aus nur 4 Feldern (ID, Datum, Herkunft, Ziel) und kann jederzeit durch den Administrator angezeigt, aufgeräumt und geleert werden.

Aufgrund dieser Funktionsweise erfüllt Statify alle Anforderungen der DSGVO und ist eine Alternative zu anderen Tracking-Diensten.

Betroffenenrechte und Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten des Betreibers dieser Webseite können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung.
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten.
  • Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten.
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern ich Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen darf.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei mir und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit mir abgeschlossen haben.

Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat.

Entsprechend des Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berechtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu erlangen. Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, haben Sie jederzeit das Recht unentgeltliche Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten sowie bei Bedarf ein Recht auf Berechtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Änderung meiner Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung jederzeit umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die jeweils neue Datenschutzerklärung.